Gedanken, Biografie, dies und das, ein Weg zum Himmel

Gender Mainstreaming – Worte aus dem Herzen

Möge Gott, unser Vater im Himmel meine Worte so lenken und segnen das unser Herr Jesus,
jenen die Augen und die Ohren so öffnet, das sie tiefer, dankbarer und inniger mit Jesus eine Freundschaft schließen,
und vor unseren heiligen, geliebten Vater treten wie es ihm zusteht, voller Liebe und Vertrauen in uns zu ihm,
unserem Gott zu dienen bis in alle Ewigkeit aus Dankbarkeit und Glückseligkeit weil wir dazu geschaffen wurden.
Danke Vater das du uns nie aufgegeben hast und uns errettest durch deinen Sohn Jesus

Wenn du dir nicht sicher bist über was du wie denken und handeln sollst dann gehe ins Vertrauen,
in dein Herz wo Jesus Wohnung genommen hat.

Wieso geht ihr auf die los welche unser Gott in eine Wandlung gesetzt hat aus Gründen die wir nicht kennen noch begreifen. „ Schwul“ oder „lesbisch“ ist eine liebevolle Korrektur des Menschen welche Demut lernen müssen.
Wogegen die natürlichen Transsexuellen eine Laune der Natur sind, wenn sie nicht die Abscheulichkeiten der Homosexualität begehen.
Warum begegnest du ihnen Feindselig wenn selbst unser Gott sie nicht mit dem Tod bestraft sondern sie in Liebe
wandeln und korrigieren möchte.
Denkst du bist der erste welche ihm sagt dass es Sünde ist und du bist gerecht damit?
Ihr Gewissen welches uns Gott gegeben hat erinnert sie Tag für Tag daran, mal früher mal später.
Lebst du noch wie vor tausenden Jahren nach dem Wort alleine,
anstelle ins das Geistliche dessen zu treten was uns das Wort vermittelt.

Nicht der Mensch, dein Bruder und deine Schwester sind das Problem sondern wir, jeder von uns, in uns, ist das Problem.
Deswegen hat Gott seinen Sohn für unsere Sünden hingegeben weil wir es ohne ihn nie geschafft hätten den Weg, den Himmel zu öffnen.
Nur Jesus wandelte so gerecht und Sündenfrei wie es nie ein Mensch zuvor tat und unser Gott kam als Jesus Christus zu uns herab. Ist euch bewusst dass unser Gott hier bei uns war als Mensch als Jesus Christus, das Gott uns verziehen hat und jedem freie Wahl lässt zu ihm zurück zu kehren, in und aus Liebe aus einem selbst heraus, nicht aus Furcht oder weil wir es uns verdient hätten.
Der Glaube an Gott und Jesus ist nicht ein „na könnt ja sein“ sondern ein Felsen der Überzeugung in einem drinnen,
ein Vertrauen sich fallen lassen zu können und Gott fängt einen. Dein Eckstein um die Welt zu überwinden.

Gender Main Streaming oder als was sie noch unter anderem Bezeichnen und in Zuckerpapier einpacken ist „Diversität und Gleichbehandlung“ eine Bewegung von ein paar Leuten (NWO) welche die Weltbevölkerung reduzieren wollen,
den Glauben an Gott zerstören und uns in die Sünde bringen wollen,
sei es in dieser Bewegung welche alle Grundsätze von Mann-Frau-Kinder–Familie zerstören
oder als Gegner weil wir nicht unser Vertrauen in Gott und Jesus legen und endlich mehr und liebevoll aus ganzem Herzen beten.
Friedlicher Protest bedeutet sie reden zu lassen aber in den Grundsätzen der Bibel zu bleiben, und unablässig zu beten.
Ein friedlicher Protest kann auch eine Demo sein, welche ich wie leider annehme, nicht so hingenommen werden wird von
den Befürwortern weil es schon fest verankert wurde in unseren Regierungen.

Als Nachfolger von Jesus danke ihm für die schon gegebenen Segnungen bitte ihn um Wahrheit und Erkenntnis.
In Liebe wandeln wir um unseren Brüdern und Schwestern welchen Gott und Jesus über alle Maßen liebt,
zu unterstützen in ihrem schweren Gang auf dieser Welt,
es ihnen erträglicher machen, die Prüfungen zu bestehen um ins Himmelreich zu kommen.
Gesegnet sei jeder der die Werke unseres Herrn Jesus folgt und ohne Murren und zaudern,
in Liebe zu unseren Brüdern und Schwestern das Kreuz in Demut aufnimmt.

Ich danke dir Jesus, ich danke dir Gott das ich von dir errette wurde und euch fühlbar in mir aufnehmen durfte um Wohnung in mir zu nehmen.
Ich bin ein Sünder, nichts kann ich aus eigenem Zutun zu meiner Errettung beitragen. Dennoch nehme ich das Kreuz Jesus auf und bitte gib mir die Kraft und den Verstand in Wahrheit dir zu folgen, auf dem schmalen Weg zu und durch dich JESUS zu unserem Vater in das Himmelreich.
Hallelujah Amen

Kann jemand der in Gottes Augen eine Abscheulichkeit begeht dennoch Gott dienen?

Nein, kann man nicht aber man kann sich unserem Herrn Jesus zuwenden und ..

siehe : ANTWORTEN VON JESUS betreffend Homosexualität…Gesegnet sind Jene, die überwinden – TROMPETE GOTTES

 

Gott segne Dich

bis später Euer

p e T e r

das könntest du auch mögen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.